Aktuelles

Aktuelle Informationen zu den Hygienevorschriften bei den Kneipp Kursen:

Wichtige Regeln:
1) Abstand von 1,5 bis 2 Metern zwischen Personen
2) Der Sport wird kontaktfrei durchgeführt
3) Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen sind einzuhalten
4) Risikogruppen sollen keiner Gefahr ausgesetzt werden
5) Eigene Matte, Handtuch oder Decke sollen mitgebracht werden

Die Treffen werden unter den gegebenen Corona-Auflagen abgehalten. Voraussetzung an einer Teilnahme an den Kursen ist die Einverständniserklärung zur Erfassung und Weitergabe von Personendaten gemäß der Corona-Schutzverordnung NRW nebst den entsprechenden Datenschutzhinweisen (zugleich Informationspflichten nach Artikel 13 DSGVO).
Es gelten die Hygiene- und Infektionsschutzstandards der CoronaSchutzVO NRW.
Je nach Treffpunkt des Kursen (im Freien, Turnhalle, Kindergarten, etc.) müssen gegebenenfalls eigene gesonderte Hygienekonzepte beachten werden.

Kommen Sie nicht zu unseren Treffen, wenn Sie aktuell Husten, eine Erkältung, Gliederschmerzen o.ä. haben, oder in ihrem Umfeld ein Coronafall vorliegt.

Newsletter

Immer auf dem aktuellen Stand bleiben und einfach und bequem über alles Wichtige aus Kneipp, Gesundheit & Co informiert werden?

Dann melde dich beim Kneipp Aktuell Newsletter an.
An- und Abmeldung jederzeit möglich.

Aus dem englischen – nordisches Laufen- ist eine Ausdauersportart, bei der schnelles Gehen mit Unterstützung von zwei Stöcken im Rhythmus die Schritte
unterstützt werden. Das fitnessorientierte Gehen ist für viele verschiedene Alters- und Personengruppen geeignet, wo der Unter- und Oberkörper gleichzeitig trainiert wird. Mit den Stöcken können zudem auch Kräftigungsübungen
miteinbezogen werden. Es trägt der ganzheitlichen Gesundheit bei und wird im Freien zu jeder Jahreszeit, Wetter und Gelände ausgeübt.

Mitzubringen:
Bequeme Kleidung für den Outdoor-Sport und Nordic Walking Stöcke. Das Mitführen einer Kopflampe oder Brustlampe oder ähnliches wird empfohlen, um besser zu
sehen und gesehen zu werden.

Wir haben für die Kochabende diesen Herbst zuerst die Anmeldungen berücksichtigt, die sich schon für die ausgefallenen Termine im Frühjahr gemeldet haben.
Zudem können wir die Räumlichkeiten voraussichtlich nur mit eingeschränkter Personenzahl nutzen.

Die Kochabende sind bereits voll.

Wandern mit dem Kneipp-Verein
–  Rein in die Natur  –

Genießen Sie geführte Touren mit der Naturliebhaberin und Barfußläuferin Christel Tietz durch das abwechslungsreiche Gebiet der Haard und Hohe Mark. Sie erfahren, erleben unter anderem etwas über da Waldbaden-und Atmen, die Flora und Fauna, die Kultur und Geschichte und natürlich über das Barfußlaufen. Wer möchte, kann ganz langsam in die FreiFußKultur eintauchen.

Aus Volle Kanne aus dem ZDF vom  04.10.2018