Finde Angebote des

Vestischen
Kneipp-Vereins

in Recklinghausen & Umgebung

Was dem Menschen hilft, was ihn gesund macht, das ist gut für ihn.
Sebastian Kneipp (1821 - 1897)
Deutscher Naturheilkundler und katholischer Theologe

Schaukasten

Nächste Veranstaltungen

Oktober 2022

Kneipp für daheim-Tipp des Monats

Jahrtausendelang war die Ernte der Höhepunkt des Jahres. Von der Ernte hing das Überleben ab. Entsprechend war bei einer reichen Ernte die Freude groß und es war an der Zeit, sich für den Segen von oben zu bedanken und ein Fest zu feiern. Dass Erntedank immer am ersten Sonntag im Oktober gefeiert wird, geht auf einen Beschluss der deutschen Bischofskonferenz aus dem Jahr 1972 zurück. Was viele nicht wissen, Sebastian Kneipp kümmerte sich auch um die klösterliche Landwirtschaft und gab seine Erfahrungen in zahlreichen Büchern weiter, z.B. in seinem Büchlein „Fritz der fleißige Landwirth“.

 

Kneipp sprach keine Verbote bei der Ernährung aus, sondern plädierte für ein Leben in Maßen und Eigenverantwortlichkeit: „Wenn du merkst, du hast gegessen, hast du schon zu viel gegessen.“ Für ihn war das Leben im Einklang mit den Jahreszeiten wichtig, was natürlich auch die Nahrungsmittel betraf. Heute spricht man von Saisonalität, Regionalität und Nachhaltigkeit. Der Trend zum Selbstanbau von Gemüse und Kräutern und zum bewussten Verzehr von Lebensmitteln aus der Region und biologischer Landwirtschaft hält an. Auch hier war Kneipp seiner Zeit weit voraus.

Am 2. Oktober ist:

tagderernährung

Mit Tradition in die Zukunft

Während das eine Jubiläumsjahr zu Ende geht, beginnt bereits das nächste: 2021 haben wir den 200. Geburtstag von Sebastian Kneipp gefeiert; 2022 begehen wir das 125-jährige Bestehen des Kneipp-Bundes. Am 24. August 1897, nur zwei Monate nach Kneipps Tod, gründeten die Vertreter von 45 Vereinen in Wörishofen den Kneipp-Bund. Seitdem leisten unsere Mitglieder in allen Kneipp-Vereinen und die vom Kneipp-Bund anerkannten Einrichtungen einen unverzichtbaren Beitrag für den Erhalt der Gesundheit. Wir begleiten und unterstützen Menschen in allen Lebenswelten im Sinne eines gesunden, eigenverantwortlichen und naturverbundenen Lebensstils.

„Mit Tradition in die Zukunft!“

Mit seinen ganzheitlichen Naturheilverfahren hat Kneipp den Grundstein für eine nachhaltige Gesundheitsförderung und -prävention gelegt, die die bundesweite Kneipp-Bewegung mit dem Jahresmotto 2022 entsprechend würdigt und zeitgemäß in die Zukunft trägt.

0
Referenten
TOLLE ANGEBOTE WARTEN AUF DICH

DAS PROGRAMM FÜR 2022

0
Angebotene Kurse
Kneipp-Bund e.V.

(Kräuter-)
Wandern

Lebensfreude und Wohlbefinden.

Yoga &
Qi Gong

Achtsamkeit in Bewegung

Ernährungs- &
Kochkurse

Vom Frühling über Herbst bis zur Weihnachtszeit.

Outdoor Bootcamp oder Body-Fitness

Raus aus dem tristen Fitnessstudio!

Sebastian-Kneipp-Jahr 2021

Am 17. Mai 2021 wurde bundesweit der 200. Geburtstag von Sebastian Kneipp gefeiert. Die Kneipp’schen Naturheilverfahren wurden stetig und auf Basis neuester wissenschaftlicher Forschungsergebnisse weiterentwickelt und umfassen heute fünf Elemente:
Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Lebensordnung. Hinter diesem ganzheitlichen Ansatz verbirgt sich die Erkenntnis, dass ein richtig funktionierendes Immunsystem, eine umfassende körperliche Fitness und eine gute Stressresistenz wichtig für die Selbstheilungskräfte sind, mit denen die Widerstandsfähigkeit gestärkt wird.

X