Ehrenamt

Vereine wie unser Kneipp-Verein Recklinghausen prägen das gesellschaftliche Leben in der Stadt, bereichern die Freizeitmöglichkeiten für Familien, Kinder und Senioren und sind in jedem Alltag präsent.
Demografische Veränderungen, die Mobilität in der Arbeitswelt, der Wandel von Schule und Studium sind gesellschaftliche Herausforderungen, in denen unser Verein steht.

Wir brauchen Hilfe bei der Bewältigung dieser Herausforderung in unserem

Vestischen Kneipp-Verein Recklinghausen e.V.

Unterstützung

Sie haben Lust in unserem ehrenamtlichen Team etwas mitzuwirken?

  • Hilfe bei Gestaltung von Flyern & Programmheften
  • Kommunikation mit Referenten und Teilnehmern
  • einfache Buchhaltungsaufgaben
  • Gestaltung und Aktualität unserer Homepage

Oder haben Sie tolle eigene Ideen, die den Kneipp-Verein beleben könnten?

-> Wir freuen uns über mögliche Referenten, mit neuen interessanten Kursen
-> Wir sind für jede Anregung dankbar

Um mit uns in Kontakt zu kommen, oder Fragen zu klären, stehen wir zu den Geschäftszeiten persönlich oder telefonisch im Kneipp-Büro zur Verfügung oder jederzeit per Mail an: kneippimvest@web.de

Ehrenamtskarte

Seit dem 01. Februar 2019 kann ehrenamtliches Engagement ab einem Umfang von 5 Stunden pro Woche von der Stadt Recklinghausen mit der Ehrenamtskarte NRW gewürdigt werden. Voraussetzung dafür ist eine mindestens zweijährige Ausübung der ehrenamtlichen Tätigkeit. Die Karte kann kostenlos beim Netzwerk Bürgerengagement Freiwilligenzentrum beantragt werden und bietet dem Inhaber zahlreiche attraktive Angebote und Vergünstigungen innerhalb Recklinghausens.



Weitere Informationen gibt es auf:
http://www.netzwerkbuergerengagement.de/index.php?id=84

und bei der Stadt Recklinghausen: https://www.recklinghausen.de/Inhalte/Startseite/Leben_Wohnen/Ehrenamtliches_Engagement/